HOMEdefriten
Sicherheit
Mensch
Pannenhilfe
Unfallhilfe
Pannen- & Unfallhilfe


Unfallhilfe

 
Kursinformationen:
Anmeldeschluss und Kursdaten
für das Modul «Unfallhilfe»
 
Das Modul «Unfallhilfe» ist eines von drei Wahlmodulen. Mit dieser Vertiefung spezialisieren Sie sich auf die Anforderungen für die Unfallhilfe.

Nachfolgend finden Sie die Bereiche aufgelistet, welche im Rahmen des Moduls Unfallhilfe geschult werden. An der Modulprüfung werden die Kompetenzen getestet und bei erfolgreicher Absolvierung mit einem Zertifikat bestätigt.

Kompetenz
Die Absolventen und Absolventinnen können Aufträge entgegen nehmen und den Einsatz unter ökonomischen, ökologischen und arbeitstechnischen Aspekten vorbereiten. Am Schadenort organisieren und führen sie eine schonende Fahrzeugbergung durch. Bei Bagatellunfällen beurteilen sie, ob eine Weiterfahrt möglich ist. Sie wenden die aktuellen Vorschriften zum Transport und zur Sicherung eines Fahrzeugs korrekt an und führen im Anschluss an die Bergung selbstständig ein Unfalldienstmanagement aus.

Unfallhilfe
  • Kundenorientierung
  • Sicherheit
  • Einsatzvorbereitung
  • Einsatzmittel
  • Fahrt zum Unfallort (Eco-Drive)
  • Einsatz am Schadenort
  • Transportieren
  • Abschleppen
  • Unfalldienstmanagement
  • Bagatellunfall
  • Administration
  • Betriebsinterne Fahrzeuge
  • Mobilität
  • Unterbringung von Personen
  • Fortbildung
 
 
OFFICE@ROADRANGER.CH